Schlagwort-Archiv: digital

Stoff Panel Jacquard Pixel

Neben fertigen Strickartikeln wie Pullovern, Strickshirts und Schals bieten wir für Kunden mit Modegeschmack auch Strickstoff Panels. Daraus kann mit einem eigenen Schnitt und etwas Können dann eine selbstgenähte Eigenkreation entstehen.

Strickstoff Panel Jacquard Pixel

So auch der Stoff mit Jacquard Pixel Design. Mit Freude selbst gestalten, das ist kreativ und macht gute Laune. Natürlich auch als Hintergrund Muster verwendbar, um zusätzlich eigene Fotos oder Text auf dem Dekostoff zu platzieren. Gestrickt mit viel Liebe in feiner Baumwolle – so geht DIY Stoffmode.

Daraus können dann ruckizucki eigene Strickteile der Extraklasse genäht werden. Die Farben der Jacquard Pixel können aus der umfangreichen Garnpalette mit vielen Strickfarben gewählt werden, bis zu 4 Farben sind gleichzeitig möglich. So können dann auch z.B. selbstgenähte Geschenke entstehen, die mit einer eigenen Stoffkreation noch individueller sind.

Neue digitale Strickstoffe braucht das Land.

Fanschal digital

Was ist nicht alles digital heutzutage. Die Welt der Nullen und Einsen erobert den gesamten Planeten, und macht auch vor Strickschal Designs nicht halt.

Konnte man früher noch ganz in Ruhe analog mit Nadel und Faden vor sich hinstricken, z.B. zwei rechts, zwei links, so ist nun auch diese Bastion der manuellen Handarbeit gefallen.

Fanschal Digital

Fanschal Digital

Digital wird heute gestrickt, zwar auch noch mit Nadel, Faden und einem passenden Strickmuster. Doch selbst die Strickmuster von heute sind digital, wie das Design oben zeigt: Nullen, Einsen, immer wieder und immer mehr, über den gesamten Schal verteilt. Die Strickmaschinen von heute stricken nicht mehr handgezeichnete Muster oder schlecht belichtete Kopien aus einschlägigen Handarbeitszeitschriften. Die Maschinen stricken von digitalen Vorlagen, werden online geladen, mit Mustern, die im Internet gestaltet und dann auch gleich online bestellt werden.

Nur das Tragen des Schals geht noch ganz analog, wie eh und je: um den Hals wickeln, evtl. doppelt nehmen, die Enden verknoten, und ab in die kalte Welt hinaus.